Archive Monthly Archives: March 2020

Corona-Virus mini series Teil 2

Weiter geht’s!

Ich hoffe ihr habt Teil 1 schon gesehen und vor allem ausprobiert! Falls nicht geht’s hier nochmal zum YouTube-Video. Über feedback und “Gefällt mir Daumen” freue ich mich natürlich immer. Heute hab ich für euch eine weitere Anleitung die wesentlich sanfter, aber trotzdem sehr wirkungsvoll ist und aus der Osteopathie kommt.

Alle Videos findet ihr auf meinem youtube Kanal, also am besten gleich abonieren und die Glocke aktivieren um benachrichtigt zu werden. Ankündigen werde ich alles weitere außerdem wie gewohnt auf  der Website, per newsletter sowie auf dem brandneuen Facebook-Account. Also unbedingt ein “gefällt mir” da lassen und am besten zum Newsletter anmelden um nichts zu verpassen.

Corona-Virus mini series Teil 1

It beginns!

Wie bereits angekündigt, kommt hier der erste Teil der Corona-Virus mini series zum Thema Kopf-Kiefer-Nacken. Da ich, wie die meisten sicher wissen, viel mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht arbeite beginnen wir den Reigen mit einer Engpassdehnung für den Nacken! Meine Erfahrungen zu der Technik habe ich übrigens im Artikel “Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht” beschrieben.

Alle Videos findet ihr auf meinem youtube Kanal, also am besten gleich abonieren und die Glocke aktivieren um benachrichtigt zu werden. Ankündigen werde ich alles weitere außerdem wie gewohnt auf  der Website, per newsletter sowie auf dem brandneuen Facebook-Account. Also unbedingt ein “gefällt mir” da lassen und am besten zum Newsletter anmelden um nichts zu verpassen.

Corona-Virus mini series

Kein Stein bleibt auf dem anderen!

Das Corona-Virus hält die Welt in Atem und wir wissen nicht wie’s weitergehen wird. Weder Verlauf noch Folgen lassen sich jetzt solide abschätzen. Was in solchen Zeiten zählt, ist unsere menschliche Fähigkeit zur Adaption, unsere Kreativität und ja, auch unser soziales Wesen. Selbst wenn dieses gerade stark leidet entstehen neue Formen des Miteinander, auch wenn es in der Distanz stattfindet.

Und genau sowas möchte ich aufgrund des derzeit herrschenden therpeutischen Lockdowns mit einer Art “mini-series” liefern. Ihr könnt euch laufend über Beiträge freuen, die als Anleitungen zur Selbsthilfe dienen sollen (übrigens auch unabhängig vom Corona-Virus )

Ihr findet diese auf meinem youtube Kanal, also am besten gleich abonieren und die Glocke aktivieren um benachrichtigt zu werden. Ankündigen werde ich diese außerdem wie gewohnt auf  der Website, per newsletter sowie auf dem brandneuen Facebook-Account. Also unbedingt ein “gefällt mir” da lassen und am besten zum Newsletter anmelden um nichts zu verpassen.

Wie findet ihr die Idee? Ich freue mich auf euer feedback in den Kommentaren!

Viel Spaß mit dem folgendem Intro Video –>