Oktober 4, 2022

Selbsthilfe – meistens die beste Hilfe bei Kopf-, Kiefer- und NackenschmerzenDass Nackenschmerzen sehr weit verbreitet sind in westlichen Gesellschaften ist kein Geheimnis. Bei Kopfschmerzen sieht es da sehr ähnlich aus und Kieferschmerzen gehen damit häufig Hand in Hand. Die Selbsthilfe ist dabei ein wichtiger Pfeiler um langfristig im Gleichgewicht zu bleibend.  Die Ursachen kommen meist von

lesen..

Februar 22, 2022

Die Progressive Muskelentspannung – eine Methode, die an Aktualität nichts verloren hatDie Progressive Muskelentspannung oder oft kurz PMR (Progressive Muskel Relaxation) hat ihren Ursprung eigentlich in der klinische Psychologie. In den 1920ern entwickelte Dr. Edmund Jacobson in den USA diese Methode zum Abbau von Stress und Angstsymptomen bei Patienten nachdem er erkannt hatte, dass diese

lesen..

Februar 12, 2021

COVID-19: So läuft der derzeitige PraxisbetriebIn der Frequenz der gesetztlichen Änderungen ist es manchmal gar nicht so einfach den Überblick zu behalten was gerade gilt. Deshalb hier der aktuelle Überblick. Manuelle Schmerztherapie ist weiterhin möglich. Dafür braucht es derzeit entweder eine ärztliche Verordnung („Heilmassage“) ODEReinen gültigen negativen COVID-19 Test (<48h Antigen / <72h PCR)Bei Fragen dazu

lesen..

November 7, 2020

Massage und ihre verschiedenen UnterscheidungenDie Begriffe Massage, Klassische Massage, Heilmassage, medizinische Massage, gewerbliche Massage verschwimmen sehr häufig und es stellt sich die Frage was eigentlich was bedeutet. Hier kommen Antworten! Massage ist ein Sammelbegriff für verschiedene, Behandlungsformen des (menschlichen) Körpers, vorwiegende des Weichteilgewebes. In den meisten Fällen sind Massagetechniken manuell, es können aber auch Hilfsmittel zum

lesen..

September 25, 2020

Beginnend mit einem Introvideo gibt es ab sofort laufend neue Videos einer ganzen Serie zum Thema Klettertraining bei Verletzung der unteren Extremität. Dabei ist das „Klettern“ in Klammern weil es gleichzeitig auch ein gutes Allround Training für den Oberkörper darstellt, auch wenn du gar nicht kletterst. Nach einem Schienbeinbruch im Juni war es mir wichtig

lesen..